ZEN-Garten

Schüler/innen der Klasse 9 haben das Blumenbeet des Endenicher Verwaltungstrakts umgestaltet – Infos hierzu von Domenic Berge:

Woher kommt der japanische Garten?

Die Japanische Gartenkunst gehört zu den ältesten der Welt.

Wieso machen wir einen Zen – Garten?

Damit die Schüler sich entspannen und damit sich die Schüler das anschauen können. Zum Beispiel wenn jemand ein Problem hat, kann er sich runterfahren.

Welche Materialien haben wir benutzt?

Wir haben Muscheln, Vogelsand, blauen und gelben Deko- Sand, Holzbretter, weiße Steine, schwarze Steine, Korken, Holzstäbe, Kieselsteinchen, Teelicht, Holztablett, grüne Sukkulenten, etc.