Rheinschule geschlossen

Das Land NRW hat sich entschlossen die Schulen zu schließen – allerdings mit Einschränkungen.
 
Am 16./17.03.2020 können Eltern, die noch keine Betreuungsmöglichkeit für ihre Kinder gefunden haben, diese noch zur Schule schicken. Lehrerinnen und Lehrer werden diese dann betreuen.
 
Nach diesen beiden Tagen wird nur noch ein Not-Betreuungsangebot für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1-6 geschaffen werden deren Eltern in unverzichtbaren Funktionsbereichen – insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten. Dies muss nachgewiesen werden.
 
Ich bitte alle Eltern und Erziehungsberechtigten die davon betroffen sind darum sich sehr zeitnah zu melden.
 
Die Osterferien beginnen also dieses Jahr sehr früh!
 
Ich wünsche Ihnen Gesundheit und Zuversicht
 
Günther Hilger
(Schulleiter)