Vorlesewettbewerb 2019


Am 21. und 22. März  fand im Standort Endenich der Rheinschule der Vorlesewettbewerb der Unter- und Mittelstufe statt.

Die Schüler haben einen eigenen und einen vorgegebenen Text vorgelesen.

Es haben insgesamt 18 Schüler aus 7 Klassen mitgemacht.

Die Jury bestand aus Frau Frey, Herrn Bechlivanidis und Florian Imig aus der O2.

Die Schüler trugen spannend und abwechslungsreiche Texte und kleine Geschichten vor.

Der Vorlesewettbewerb endete mit einem gemeinsamen Essen und einer Preisverleihung.

In der Unterstufe gewannen Denis aus der U1 und Reyhan aus der U2!

In der Mittelstufe geht der 1. Platz an Melissa aus der M5 und der 2. Platz ging an Amina aus der M1!




Vielen Dank
an Florian Imig, der sich als Jurymitglied, Fotograf und Berichterstatter bereiterklärt hat.